banner

Team   Impressum

09/2020

September 2020

von Mo

Wer hat sich denn jetzt trotz aller Widrigkeiten getraut, in den Urlaub zu fahren? Ich denke mal, ganz viele Menschen, wenn man so im Fernsehen die Bilder von den Stränden in und außerhalb Deutschlands sieht. Uns hat es dann auch nicht daheim gehalten und wir entschlossen uns zu einem Kurzurlaub in einem alten Schloss in Thüringen. Absolut stressfrei, wunderschön, nicht von Touristen überlaufen. Freundliche Menschen, gutes Essen, renovierte Zimmer in wirklich alten Gemäuern - kein Schlossgespenst, leider. Meine Enkeltöchter haben sich gefühlt wie echte Prinzessinnen und haben nach einem "mir ist langweilig" gleich nach der Ankunft, beim Abendessen in einem naheliegenden Restaurant lautstark gefordert, sofort wieder in "ihr Schloss" zurück zu wollen. Es waren wirklich drei wunderschöne Tage. Wir kommen wieder, Schloss Herrenbreitungen in Breitungen an der Werra! Aber auch Alexandra war offensichtlich unterwegs. Für unser Magazin hat sie einen Bericht über ihren Besuch im Disneyland Paris geschrieben, in dem sie genauer darauf eingeht, wie die Hygienevorschriften umgesetzt und eingehalten werden. "Anders, aber nicht weniger schön", meint sie. Thurid hat sich nach langem Überlegen entschlossen, endlich mal wieder ein Konzert mit Freunden zu besuchen und war bei den Cobblestones in Aken. Und wie es sich für Engelchen gehört, hatte Petrus ein Einsehen und, zumindest beim Konzert, gutes Wetter geschickt. Hartmut war auch wieder laufend unterwegs für seine Serie Tiergärten in Brandenburg. Im Vogelpark Teltow schloss er Freundschaft mit einem sprachgewandten Beo. Im Tierpark Angermünde musste er schon längst mal wieder nach seinen Freunden, den Kattas, sehen. Auch Känguru, Damwild und Co. wagten sich vor die Kamera. Ein Beitrag vom Zoo Berlin zeigt uns Bilder vom 1. Geburtstag der Pandazwillinge, der mit einer Eistorte von Boris Piekarek, Ice Performer Berlin, groß gefeiert wurde. Und dann haben wir noch einen Beitrag von Grün Berlin, der mit wunderschönen Fotos von Hartmut erst so richtig vollständig wird, über das "Dahlienfeuer" im Britzer Garten. Diese Bilder und alle anderen interessanten Beiträge in dieser Septemberausgabe von Mir fällt nix ein können über so manchen Regentag hinweghelfen. Wir wünschen euch einen herrlichen September!
© Text und Foto: Mo

Mitarbeiter gesucht
Die Redakteure und Mitarbeiter dieses Online-Magazins wollen Euch, den Lesern, darüber berichten, was in Deutschland geschieht und nicht oder kaum in der örtlichen Presse erscheint.
Dazu suchen wir noch Mitarbeiter in allen Bundesländern.
Interesse? Dann bitte mal hier klicken. Wir werden uns dann mit Dir in Verbindung setzen.

Besucht uns bei Facebook und schenkt uns euer "Like"
Mir fällt nix ein

Isi Listening

Disneyland Paris in Zeiten von Covid - 19

So wie überall gibt es natürlich auch im Land der Maus einige neue Bestimmungen, Einschränkungen ... weiterlesen
Tiergärten in Brandenburg

Lange ist es her, dass ich zum letzten Mal im Vogelpark war. Irgendwie hatte es nicht sollen ... weiterlesen
COBBLESTONES in Aken

Am 15.08.2020 spielten die Cobblestones in Aken in Naumanns Schuppen. Ich hatte im Vorfeld ... weiterlesen

Ein Jahr große Panda-Liebe

Rote Beete statt Schokokuchen, geschnitzte Karotte statt Geburtstagkerze und schmackhafter ... weiterlesen
Tiergärten in Brandenburg

Der Tierpark in Angermünde gehört sicher nicht zu den größten Parks in Brandenburg, ... weiterlesen
Prachtvolles „Dahlienfeuer“

Ein Fest für die Augen erwartet Besucher*innen des Britzer Gartens in den kommenden ... weiterlesen

 

Besucher Statistik
» 1 Online
» 6 Heute
» 15 Gestern
» 95 Woche
» 265 Monat
» 4381 Jahr
» 38398 Gesamt
Rekord: 152 (06.02.2017)
-----Mir fällt nix ein empfiehlt:-----

Sämtliche Artikel und Fotos unterliegen dem Urheberrecht.
Eine private oder gewerbliche Nutzung bedarf ausdrücklich der schriftlichen Zustimmung der Redaktion.
Jeder Redakteur haftet für seine veröffentlichten Artikel und Fotos.