banner

Team   Impressum

heutiger Tag

Auf Pirsch

Ende Mai und Mitte Juli begab ich mich auf Pirsch in den Wildpark Alte Fasanerie bei Hanau. Das Gelände umfasst 107 Hektar. Auf den 15km langen Wanderwegen kann man an die 350 Tiere beobachten. Es sind hauptsächlich in Europa angesiedelte Tierarten.
Ende Mai gab es viele Jungtiere zu beobachten. Die Frischlinge waren so flink unterwegs, dass man sie nur schwer vor die Linse bekam. Sehr fotogen dagegen ein Fasan der sich mir mitten in den Weg stellte und sein Rad aufschlug. Welch eine Farbenpracht.
Mitte Juli zog es mich dann wieder in den Wildpark, weil die Anfang Mai geborenen Grauwölfe inzwischen den Bau verlassen hatten. Ich hoffte einen Blick auf die Jungtiere werfen zu können. Mein Weg führte mich direkt zur Aussichtsplattform, wo man das Gelände gut überblicken kann. Die Wölfin streifte immer wieder die Ränder des Geländes ab. Es brauchte viel Geduld und auch ein wenig Glück, um einen der jungen Wölfe tatsächlich zu Gesicht zu bekommen. Gut versteckt im Unterholz konnte ich ihn entdecken.
weiterlesen

Spitzbergen
Kreuzfahrt nach Norwegen
Das Raubtierhaus im Zoo Berlin

 

Was machen eigentlich Pit und Paule?
vom Bf. Treptower Park zur Insel der Jugend
Frühjahrsputz in Schleswig-Holstein

 

Das Neue Palais in Potsdam
Schloss Glücksburg
an der Flensburger Förde
Vorweihnachtszeit in Berlin
Teil 4

 

 

Besucher Statistik
» 1 Online
» 1 Heute
» 12 Gestern
» 1 Woche
» 145 Monat
» 4335 Jahr
» 51267 Gesamt
Rekord: 152 (06.02.2017)
Sämtliche Artikel und Fotos unterliegen dem Urheberrecht.
Eine private oder gewerbliche Nutzung bedarf ausdrücklich der schriftlichen Zustimmung der Redaktion.
Jeder Redakteur haftet für seine veröffentlichten Artikel und Fotos.